Testimonium 1 von 1
Detailansicht von Testimonium #2029
RÖHRICHT, Reinhold, MEISNER, Heinrich, Hans Hundts Rechnungsbuch (1493-1494.), Neues Archiv für Sächsische Geschichte und Altertumskunde 4, 1883, S. 37-100, dort: S. 80.
    • Kurztitel
    • Rechnung meines Hannsen Hunds aller einname und ausgabe, so ich von wegen und aus bevelhe meins gnedigsten hern herzcog Fridrichs churfursten etc. uf der rais, als sein furstlich gnade zum hailigen grab gezogen ist, eingenomen und ausgeben hab, ...
    • Art
    • Rechnungsbuch
    • Beschreibung
    • Ausgaben des sächsischen Kurfürsten Friedrich des Weisen während seiner Jerusalem Fahrt in Altöttingen
    • Archivfundort
    • Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar, 6-11-0028 Ernestinisches Gesamtarchiv Reg. Bp. pag 68 cap XI. n. 25 u. 29 ( 1. Teil unpaginiert.)
    • Text
    • Dinst. Mitw. (8. 9.Octob.) ist mein gnedigster herre von Grunwalde gein Muldorf und Alten Ottingen gerieten mit 13 pferden des abends und morgens donerszt (10. Octob) mittags malh gehalden und verzert 11 fl 45 kr. in der herberg vorzert. 2 fl 15 kr. trangelt in der herberg. 10 fl zu Ottingen in stock gelegt. 7 kr fur zeichen. 6 kr geopfert. 2fl einem Priester sol mein gnedigsten hern messe dafur lesen.
Wenn Sie uns näheres zu diesem Testimonium mitteilen wollen, informieren Sie uns!
Pilgerzeichendatenbank - Staatliche Museen zu Berlin